Am 15. Februar hat am Vormittag unser Notfalltraining in der Halle K für die Bürgerinnen und Bürger stattgefunden. Dem Aufruf zur kostenlosen Auffrischung der lebensrettenden Sofortmaßnahmen sind etliche Personen gefolgt. Die Teilnehmer waren von unserem Angebot sehr begeistert und konnten Ihre Kenntnisse von der Stabilen Seitenlage bis zur Herz- Lungen Wiederbelebung auffrischen. Auch wurde der Umgang mit einem Defibrillator ausführlich erklärt und geübt. Die drei Stunden sind durch die professionelle und lockere Art des Referenten wie im Flug vergangen. Alle Anwesenden sind nun für einen hoffentlich nie auftretenden Notfall gerüstet.

Da die Resonanz sehr gut war und Sie uns auch nach der Kommunalwahl am Herzen liegen, werden wir im Herbst ein weiteres Notfalltraining anbieten.